Germaine Schneider : Yoga, Feldenkrais

Ihre Ausbildung in Klassischem Ballett, Modern Dance (Humphrey/Limon) sowie afrikanischem Tanz und Hatha Yoga führte Germaine Schneider nach München, New York, Lomé und London. In München absolvierte sie außerdem ein Studium der Theaterwissenschaften, Kunstgeschichte und Philosophie. In zahlreichen Engagements war sie als Tänzerin und Choreografin an verschiedenen Modern- und Jazzproduktionen beteiligt und präsentierte ihre Soloarbeiten unter anderem 1986 bei den Tanztagen München. Ihr Interesse an der bildenden Kunst führte sie schließlich zu etlichen Ausstellungen, für die sie choreografierte und tanzte. Sie entwickelte ein spezifisches Lehr-Training, das auf dem Hatha Yoga basiert, und zu dem sie auch ein Lehrbuch verfasste. 2003 schloss Germaine ihre vierjährige Ausbildung zum Feldenkrais-Practitioner in München ab, und ist lizensiertes Mitglied der Feldenkraisgilde. Dozentin im TPM seit 1999.

Dienstag:

18:30  Yoga

 

Meet Other Trainers

Working from home meant we could vary snack and coffee breaks, change our desks or view, goof off, drink on the job, even spend the day in pajamas

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Bryan Rone - Los Angeles- Bryan startete seine Karriere gleich nach seinem Schulabschluss als Commercial Assistent, Choreograph und Tänzer in Los Angeles. Er arbeitete u.a. mit vielen bekannten Produzenten / Künstlern wie Adam Lambert, Ricky Martin, Bobby Valentino, Eric White, Nemmy Boom & Paul Fedor zusammen. Als Mitgründer des „Core Dance Camp“ organisiert er laufend Projekte, Fashionshows und Workshop in ganz Europa. Sein aktueller Lebensmittelpunkt ist in Los Angeles. Bryan ist bei uns im Dezember 2019 als Gastlehrer für Jazz, Street- und Commercial Jazz sowie Contemporary. Hier Link zu seinem Showreel auf YouTube: https://youtu.be/qj8rbKIWtrc [/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]
    Bettina ist Tanzpädagogin mit sonderpädagogischer Ausbildung, langjähriger Erfahrung in der therapeutischen und pädagogischen sowie der sprachheilpädagogischen Arbeit mit Vorschul- und Schulkindern. Ein Studium der Sonderpädagogik absolvierte sie mit Staatsexamen (1995) an der Universität Köln. Ihre Schwerpunkte sind: Kindergarten-, Vorschul- und Grundschulalter. Anschließend schloß sie eine Ausbildung zur Tänzerin und Tanzpädagogin an der Iwanson Schule München für zeitgenössischen Tanz ab. Seit dem ist Bettina bei zahlreiche Auftritten als Tänzerin und Tanz-Darstellerin in zeitgenössischen, freien Produktionen zu sehen. Seit 2004 unterrichtet sie am Tanzprojekt München. Donnerstag: 16:00  Mod.-Kindertanz 9-12 Jahre 17:00  Modern für Teens 14-17 Jahre Freitag: 15:45 Modern-Jazz für Teens 13 - 17 Jahre      [vc_row][vc_column][vc_video link="https://vimeo.com/162970428"][/vc_column][/vc_row]
      [vc_row][vc_column][vc_column_text]Paula ist Tänzerin, Choreografin, Performerin und Trainerin. Nach ihrer Vorausbildung in München studierte sie Bühnentanz an der ArtEZ University of the Arts in den Niederlanden. Als Tänzerin arbeitet Paula europaweit an Theatern und mit Kompanien (Theater Bonn, Cia. Nadine Gerspacher, Caroline Finn, NEUER TANZ, Kammeroper Detmold, Bärbel Stenzenberger, animi motus...) Ihre eigenen Arbeiten präsentiert sie in Theatern und auf Festivals sowie in Schulen und Pflegeeinrichtungen. Ihr Solo „Agatha“ wurde mit dem „Best Performer 2022 Award“ ausgezeichnet und tourt durch Deutschland, Spanien, Polen, Belgien und die Niederlande. Paula gibt regelmäßig Workshops im Bereich Tanz und Performance für professionelle Tanz- und Theaterschaffende und ist zusätzlich als Opernregieassistentin tätig. Ihr künstlerisches Interesse liegt im Bereich des Tanztheaters, mit einem starken Fokus auf Bühnenpräsenz, physischer Präzision und Individualität. Seit 2023 im TPM. Mittwoch: 17:50 - 19:05   Contemporary/Modern Basic[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]