Laurence Orgeret : Ballett

Laurence Orgeret geboren in Lyon (Frankreich), absolvierte sie ihre Tanzausbildung in Frankreich an der „Danse Classique Académie“ und an der Ballettschule der Grazer Oper.

Im Rahmen dessen profitierte sie unter anderem von dem Training bei Yvonne Vendrig, Edwin Mota, David Astié und Flore Benoit-Lesage. Darüber hinaus nahm Laurence an verschiedenen internationalen Tanzwochen und Tanzfestivals teil.

Seit 2009 tanzt sie in den Sommerproduktionen des Wiener Tanzensembles „Neoba Danse“ – im gleichen Jahr schloß sie ihr Ballettpädagogikstudium ab und unterrichtete in Wien Kinder und Erwachsene – alle Levels.

Daneben absolvierte sie erfolgreich 2011 ihr Masterstudium in Deutsch und Englisch. Seit Januar 2013 unterrichtet Laurence Ballett im TPM .

Montag:

19:30 – 21:00  Ballett II/III

Dienstag:

19:10 – 20:25  Ballett I/II

Mittwoch:

18:00 – 19:15  Ballett I

19:20 – 20:20  Ballett GK

Freitag:

17:10 – 18:35  Ballett II/III

Meet Other Trainers

Working from home meant we could vary snack and coffee breaks, change our desks or view, goof off, drink on the job, even spend the day in pajamas

[vc_row][vc_column][vc_column_text]

Simon, gebürtiger Schwede, absolvierte seine Tanzausbildung im Rahmen des "International visa program" am "Broadway Dance Center" in New York.

In München schloss er seine Ausbildung bei der "Iwanson International School of Contemporary Dance" mit dem Tänzer- und Pädagogikdiplom ab.

Seine Stationen als Tänzer in folgenden Produktionen:

2017/2018: "Himplaselet" (Schweden)

2018: "Transformation" (Rom)

2019/2020: "Magic! Zauber der Illusion" - Tänzer und Assistent am "Prinzregententheater München"

Seit September 2020 unterrichtet Simon Jazz / Modern im TPM.

Donnerstag:

20:30   Jazz Basic

[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]
    [vc_row][vc_column][vc_column_text]Carlo erhielt seine Tanzausbildung – Klassisches Ballett, Jazz-Dance und Contemporary – in Italien. Er arbeitet als Tänzer und Lehrer sowie als Choreograph für Events und Galas. Seit 2018 unterrichtet er Reggaeton, Dancehall und Ballett – seit 2021 auch im TPM. Dienstag: 18:00 - 19:00  Ballett Basic 19:45 - 20:45  Dancehall/Reggaeton - Fusion Freitag: 19:15 - 20:15  Reggaeton Latin Flow Sonntag: 11:30 - 12:30  Reggaeton GK  [/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]
      [vc_row][vc_column][vc_column_text]Klassische und moderne tänzerische Ausbildung, u.a. an der Rambert School in London und in New York. Abschluß an der britischen Royal Academy of Dance, erstes Engagement bei Imre Keres, Staatstheater Braunschweig, Wechsel zu Valerie Aris, Stadttheater Pforzheim, erste Soloverpflichtungen. 1994 holt Philip Taylor sie an die Städtischen Bühnen Augsburg, zwei Jahre später geht sie mit ihm als Solistin nach München an das Staatstheater am Gärtnerplatz, daneben Unterrichtstätigkeit, u.a. in London und Sao Paolo. 2005 schloss sie ihre Ausbildung zur Gyrokinesis®-Trainerin ab. 2021/2022: Basi-Pilatesausbildung Matte und Reformer. Seit 2003 am Tanzprojekt München. Dienstag: 8:45 - 9:45    Gyrokinesis®  - Neu ab 04.10.2022 10:00 - 11:30  Ballett II/III 18:00 - 19:00  Floor Barre AIM 19:10 - 20:25  Ballett GK/I Freitag: 18:00 - 19:00  Gyrokinesis® 19:15 - 20:30  Ballett I Donnerstag: 10:00 - 11:30  Ballett II/III - Neu ab 06.10.2022           Samstag: 13:45 - 14:45  Ballett Basic 15:15 - 16:30  Ballett GK Sonntag: 10:00 - 11:25  Ballett II 11:35 - 13:00  Ballett I[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][vc_video link="https://vimeo.com/171072405"][/vc_column][/vc_row]