Juanjo Hinojosa : Latin Jazz

Juanjo Hinojosa in Tarragona (Spanien) geboren, lebt und arbeitet in Madrid. Er begann seine Ausbildung als Contemporary und Jazz Tänzer in London und Spanien. Er war in verschiedenen Companies sowie Oper, Musicals und Kinos zu sehen. Als Choreograph arbeitete er u.a.für TUI Cruises” Berlin mit “Romance&Dance”, “Deutsche Rock show”, “Zeitreise”, MERCEDES Museum Stuttgart, ASUS Taiwan, LOREAL Spain, CRUZ ROJA Spain, „BOUNCE TV“ Angola und choreographierte zudem “Amor Robotico” for Coreon Du in “Shock Entertainment” in Miami. Als internationaler sehr bekannter und begehrte Dozent gibt Juanjo relgelmäßige Workshops in Spanien, Deutschland, Italien, Österreich und der Schweiz. Gastlehrer seit 2017: Jazz / Latin Jazz / Contemporary Modern

JUANJO kommt endlich wieder ins TPM und unterrichtet vom 06. bis 13. August 2022 – Wir freuen uns! – Seinen Stundenplan findet ihr in Kürze hier!

Kosten:

TPM-Schüler: „auf Karte“

Externe Schüler: 16.-€ /pro Kurs     Profis: 12.-€/pro Kurs

– USC-Mitglieder: „über checkin“

*Mehr Infos unter: https://juanjohinojosa.com

Meet Other Trainers

Working from home meant we could vary snack and coffee breaks, change our desks or view, goof off, drink on the job, even spend the day in pajamas

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Bryan Rone - Los Angeles- Bryan startete seine Karriere gleich nach seinem Schulabschluss als Commercial Assistent, Choreograph und Tänzer in Los Angeles. Er arbeitete u.a. mit vielen bekannten Produzenten / Künstlern wie Adam Lambert, Ricky Martin, Bobby Valentino, Eric White, Nemmy Boom & Paul Fedor zusammen. Als Mitgründer des „Core Dance Camp“ organisiert er laufend Projekte, Fashionshows und Workshop in ganz Europa. Sein aktueller Lebensmittelpunkt ist in Los Angeles. Bryan ist bei uns im Dezember 2019 als Gastlehrer für Jazz, Street- und Commercial Jazz sowie Contemporary. Hier Link zu seinem Showreel auf YouTube: https://youtu.be/qj8rbKIWtrc ABGESAGT:19. - 23. April 2020: wegen der Corona-Virus-Problematik kann Bryan leider nicht nach München kommen. [/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]
    [vc_row][vc_column][vc_column_text]Lena begann in ihrem dritten Lebensjahr klassisches Ballett nach den Lehrplänen der RAD zu tanzen. Sie absolvierte zahlreiche Prüfungen mit sehr guten Ergebnissen. Inzwischen tanzt sie vor allem Contemporary und Modern. Seit 2018 bildet sich Lena an der Iwanson School of Contemporary Dance fort. Dort ist sie weiterhin regelmäßig an Aufführungen und Prüfungen beteiligt. Neben weiterführenden Erfahrungen in Charakter, Jazz und Musical Dance tanzt sie seit 2015 in der Company der Wiesenthal-Projektgruppe. Zudem ist sie begeisterte Schauspielerin im Bereich des Improvisationstheaters sowie Theaters und beschäftigt sich seit vielen Jahren mit Musik. Zurzeit absolviert sie ihr duales Studium der Physiotherapie. Seit November 2021 unterrichtet Lena Contemporary / Modern im TPM. Sonntag: 11:35  Contemp./Modern Basic[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]
      [vc_row][vc_column][vc_column_text]Barbara Galli-Jescheck ist Tanzvermittlerin und Choreografin in München. Ihre tänzerische Ausbildung erhielt sie bei Dance Emotion Freiburg, am ZZT und an der Deutschen Sport Hochschule in Köln. Sie war Stipendiatin an der Akademie für Kulturelle Bildung Remscheid im Bereich Tanz. Sie leitet u.a für die Schauburg und Fokus Tanz e.V. sowie verschiedene Kitas in München Tanzprojekte für Kinder und Jugendliche. Seit 2021 unterrichtet sie Modernen Kindertanz im TPM.   Photografen: von Paul Günther und  (Portrait) von Image Büro[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]