Bettina Theil : Kindertanz

Bettina ist Tanzpädagogin mit sonderpädagogischer Ausbildung, langjähriger Erfahrung in der therapeutischen und pädagogischen sowie der sprachheilpädagogischen Arbeit mit Vorschul- und Schulkindern. Ein Studium der Sonderpädagogik absolvierte sie mit Staatsexamen (1995) an der Universität Köln. Ihre Schwerpunkte sind: Kindergarten-, Vorschul- und Grundschulalter. Anschließend schloß sie eine Ausbildung zur Tänzerin und Tanzpädagogin an der Iwanson Schule München für zeitgenössischen Tanz ab. Seit dem ist Bettina bei zahlreiche Auftritten als Tänzerin und Tanz-Darstellerin in zeitgenössischen, freien Produktionen zu sehen. Seit 2004 unterrichtet sie am Tanzprojekt München.

Donnerstag:

16:00  Mod.-Kindertanz 9-12 Jahre

17:00  Modern für Teens 14-17 Jahre

Freitag:

15:45 Modern-Jazz für Teens 13 – 17 Jahre

 

 

 

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Meet Other Trainers

Working from home meant we could vary snack and coffee breaks, change our desks or view, goof off, drink on the job, even spend the day in pajamas

Karina erhielt ihre Ausbildung in Bulgarien an der nationalen Schule für musikalische und szenische Künste bei Prof. Pancho Vladigerov.
In München studierte sie an der Hochschule für Musik und Theater. 2021 schloß Karina ihr Studium mit dem Bachelor im künstlerisch-pädagogischen Studiengang ab.
Sie arbeitet seitdem u.a. an der Bayerischen Staatsoper, zuletzt als Assistenz der Chorleitung im Rahmen des Projekts "Spring doch", sowie als Lehrkraft für musikalische Frühförderung in verschiedenen Münchner Kindergärten.
Seit Januar 2023 unterrichtet Karina Modernen Kindertanz (teilweise mit Live-Musik) im TPM.
Mittwoch um 16.00 -16.45 Moderner Kindertanz 4-5 Jahre und 16.45-17.30 Moderner Kindertanz 6-8 Jahre.

    Juanjo Hinojosa in Tarragona (Spanien) geboren, lebt und arbeitet in Madrid. Er begann seine Ausbildung als Contemporary und Jazz Tänzer in London und Spanien. Er war in verschiedenen Companies sowie Oper, Musicals und Kinos zu sehen. Als Choreograph arbeitete er u.a.für TUI Cruises” Berlin mit “Romance&Dance”, “Deutsche Rock show”, “Zeitreise”, MERCEDES Museum Stuttgart, ASUS Taiwan, LOREAL Spain, CRUZ ROJA Spain, "BOUNCE TV" Angola und choreographierte zudem “Amor Robotico” for Coreon Du in “Shock Entertainment” in Miami. Als internationaler sehr bekannter und begehrte Dozent gibt Juanjo relgelmäßige Workshops in Spanien, Deutschland, Italien, Österreich und der Schweiz. Gastlehrer seit 2017: Jazz / Latin Jazz / Contemporary Modern

    JUANJO kommt endlich wieder ins TPM und unterrichtet, täglich von Freitag, 05. bis Samstag, 13. August 2022 - Wir freuen uns!

    Freitag, 05.08.2022:

    Latin Jazz   18:00  - 19:10   / auch online (via Zoom)

    Samstag, 06.08.2022:

    Jazz I/II    14:00 - 15:15

    Sonntag, 07.08.2022:

    Contemp./Modern Basic   11:35 - 12:50 / auch online (via Zoom)

    Montag, 08.08.2022:

    Latin Jazz I   18:00 - 19:15 / auch online (via Zoom)

    Contemp./Modern II   19:30 - 20:45

    Dienstag, 09.08.2022:

    Mod.-Jazz I   19:10 - 20:25

    Jazz GK   20:35 - 21:50

    Mittwoch, 10.08.2022:

    Latin Jazz    19:15 - 20:25 / auch online (via Zoom)

    Jazz Basic  20:35- 21:50

    Donnerstag, 11.08.2022:

    Modern Basic Grundlagen  18:30 - 19:30

    Freitag, 12.08.2022:

    Contemp./Modern GK  18:45 - 20.00

    Samstag, 13.08.2022:

    Jazz I/II  14:00 - 15:15

    KOSTEN: -TPM-Schüler: "auf Karte" -Externe Schüler: 16.-€ /pro Kurs -- online: 13.-€                   Profis: 12.-€/pro Kurs - USC-Mitglieder: "über checkin" KURSBUCHUNGEN: über "Fitogram" oder USC-App *Mehr Infos unter: https://juanjohinojosa.com
      [vc_row][vc_column][vc_column_text]JENNICA, ursprünglich aus Schweden, erhielt ihre Tanz- und Pädagogikausbildung in München an der "Iwanson School of Contemporary Dance". Sie unterrichtet Lyrical- und Modern Jazz & Contemporary. Außerdem ist Jennica als Tänzerin und Choreografin tätig: u.a. 2022 in Sofia Pomeroy's Stück "Suit-Cased" (PLATTFORM München) /  "Per Gynt - in the hall of the mountain king" (Chor.: Minka-Marie Heiß) / "The whole is something besides the parts" (Chor.: Pedro Dias) / "How would you know that birds are actually singing......(Chor.: Chris-Pascal Englund Braun) - Aufführung beim Festival Junger Tanz part 3 "licence to teach" in Schwere Reiter München. Eigene Projekte  & Choreografien: 2021 "Latitude-Freedom to behave act or think the way you want to go" (Gasteig / München) / 2022: Videoprojekt "Fragments of the past" (Bergums Kyrka / Schweden) / Solo "Seasons" (Iwanson International Studio 1). - Seit 2024 im TPM Donnerstag: 18:30 - 19:45  Contemporary/Modern Basic Grundlagen / absolute Anfänger 20:35 - 21:50  Jazz GK  [/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]