Marion Whyte : Ballett, Floor Barre, Gyrokinesis®

Klassische und moderne tänzerische Ausbildung, u.a. an der Rambert School in London und in New York. Abschluß an der britischen Royal Academy of Dance, erstes Engagement bei Imre Keres, Staatstheater Braunschweig, Wechsel zu Valerie Aris, Stadttheater Pforzheim, erste Soloverpflichtungen. 1994 holt Philip Taylor sie an die Städtischen Bühnen Augsburg, zwei Jahre später geht sie mit ihm als Solistin nach München an das Staatstheater am Gärtnerplatz, daneben Unterrichtstätigkeit, u.a. in London und Sao Paolo. 2005 schloss sie ihre Ausbildung zur Gyrokinesis®-Trainerin ab. Seit 2003 am Tanzprojekt München.

 

Dienstag:

Ballett II/III          10:00-11:30

Floor Barre AIM   18:15-19:15

Ballett GK/I           19:15-20:30

Freitag:

Tanz und Choreographie  ab 11 J.  16:00-17:30  mit Live-Musik: Michi Weinhauser

Gyrokinesis®    18:00-19:15

Ballett I              19:15-20:30

Samstag:

Ballett Basic    13:45 – 15:00

Ballett GK       15:00 – 16:15

Ballett Jumps GK   16:15-16:45

Sonntag:

Ballett II  10:00-11:30

Ballett I  11:30 – 12:45

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Meet Other Trainers

Working from home meant we could vary snack and coffee breaks, change our desks or view, goof off, drink on the job, even spend the day in pajamas

Ausbildung an der Northern Ballet School, Manchester/ England, Engagements in Berlin, Halle und an der Wiener Volksoper. Diplom als Physiotherapeutin, zusätzliche Ausbildung zum Stott Pilates Instructor. Seit 2003 am Tanzprojekt München. Samstag: Pilates Allegro          10:00 - 11:00 Pilates Mat-Work I  11:15 - 12:15 Pilates Allegro          12:15 - 13:15 Pilates Mat-Work    13:30 - 14:30 - Neu ab 14.04.2018 Pilates-Klassen mit Voranmeldung: Tel.: 089 / 66 10 20  - begrenzte Plätze!
    Laurence Orgeret geboren in Lyon (Frankreich), absolvierte sie ihre Tanzausbildung in Frankreich an der "Danse Classique Académie" und an der Ballettschule der Grazer Oper. Im Rahmen dessen profitierte sie unter anderem von dem Training bei Yvonne Vendrig, Edwin Mota, David Astié und Flore Benoit-Lesage. Darüber hinaus nahm Laurence an verschiedenen internationalen Tanzwochen und Tanzfestivals teil. Seit 2009 tanzt sie in den Sommerproduktionen des Wiener Tanzensembles "Neoba Danse" - im gleichen Jahr schloß sie ihr Ballettpädagogikstudium ab und unterrichtete in Wien Kinder und Erwachsene - alle Levels. Daneben absolvierte sie erfolgreich 2011 ihr Masterstudium in Deutsch und Englisch. Seit Januar 2013 unterrichtet Laurence Ballett im TPM . Montag: Ballett II/III    19:30 - 21:00 Dienstag: Ballett I          18:35 - 19:50 Ballett II         19:50 - 21:20 Freitag: Ballett II/III    17:00 -18:30
      Bettina ist Tanzpädagogin mit sonderpädagogischer Ausbildung, langjähriger Erfahrung in der therapeutischen und pädagogischen sowie der sprachheilpädagogischen Arbeit mit Vorschul- und Schulkindern. Ein Studium der Sonderpädagogik absolvierte sie mit Staatsexamen (1995) an der Universität Köln. Ihre Schwerpunkte sind: Kindergarten-, Vorschul- und Grundschulalter. Anschließend schloß sie eine Ausbildung zur Tänzerin und Tanzpädagogin an der Iwanson Schule München für zeitgenössischen Tanz ab. Seit dem ist Bettina bei zahlreiche Auftritten als Tänzerin und Tanz-Darstellerin in zeitgenössischen, freien Produktionen zu sehen. Seit 2004 unterrichtet sie am Tanzprojekt München. Donnerstag: Mod.-Kindertanz 5-7 Jahre:  15:30 - 16:15 Mod.-Kindertanz 8-10 Jahre:  16:15 - 17:15 Modern für Kids 12-15 Jahre:  17:15 - 18:15 Freitag: Modern-Jazz  11 - 15 Jahre: 16:00 - 17:00      [vc_row][vc_column][vc_video link="https://vimeo.com/162970428"][/vc_column][/vc_row]