lena Dudenhöffer : Contemporary / Modern

Lena begann in ihrem dritten Lebensjahr klassisches Ballett nach den Lehrplänen der RAD zu tanzen. Sie absolvierte zahlreiche Prüfungen mit sehr guten Ergebnissen.

Inzwischen tanzt sie vor allem Contemporary und Modern. Seit 2018 bildet sich Lena an der Iwanson School of Contemporary Dance fort. Dort ist sie weiterhin regelmäßig an Aufführungen und Prüfungen beteiligt.

Neben weiterführenden Erfahrungen in Charakter, Jazz und Musical Dance tanzt sie seit 2015 in der Company der Wiesenthal-Projektgruppe.
Zudem ist sie begeisterte Schauspielerin im Bereich des Improvisationstheaters sowie Theaters und beschäftigt sich seit vielen Jahren mit Musik.

Zurzeit absolviert sie ihr duales Studium der Physiotherapie.

Seit November 2021 unterrichtet Lena Contemporary / Modern im TPM.

Sonntag:

11:35  Contemp./Modern Basic

Meet Other Trainers

Working from home meant we could vary snack and coffee breaks, change our desks or view, goof off, drink on the job, even spend the day in pajamas

Birgitta Trommler in München geboren, lebt in München und New York, ab 1960 Tanzausbildung bei Maja Lex, Köln, DAAD-Stipendium, 1965 - 75 New York-Aufenthalt, Tänzerin bei Katherine Dunham, Eleo Pomare und José Limón, seit 1968 freie Choreografin und Tanzpädagogin in USA, Lateinamerika und Europa, 1975 zusammen mit Angela Dauber Gründung des Tanzprojekt München, eines freien und ab 1977 städtisch subventionierten Tanzensembles und der gleichnamigen Schule, Choreografien, tänzerische Environments, Tanztheaterstücke und Filme, zahlreiche nationale und internationale Gastspiele, 1981 Schwabinger Kunstpreis, 1987 Mitgründung der Tanztendenz München, 1989 - 96 Leiterin des Tanztheater Münster an den Städtischen Bühnen Münster, 1996 - 2004 Leiterin des Tanz/Theater Darmstadt am Staatstheater Darmstadt, 1998 Gründung von Cutting Edge, einem Wettbewerb für neue Theaterformen, zusammen mit dem Mousonturm Frankfurt, 2000 Aufnahme von Art International in deren Board of Directors, 2008 Choreographie für den Film von Caroline Link „Im Winter ein Jahr“ ( Lilis Tanz), Bavaria Film. Birgitta gibt regelmäßig Intensivtage und Workshops in Floor Barre AIM & Tanztheater/Improvisation im Tanzprojekt.  
    [vc_row][vc_column][vc_column_text]Jani ist gebürtige Peruanerin und lebt seit 2015 in Deutschland. Ihre Ausbildung zur Salsation®-Instruktorin absolvierte sie in Hamburg, München, Santiago (Chile) und Kuala Lumpur (MY). Seit 2018 unterrichtet Jani mit großer Begeisterung Salsation®in verschiedenen Münchener Studios und seit Juli 2021 auch bei uns.[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]
      Jacqueline hat langjährige Erfahrung als Trainerin, Tänzerin und Choreographin an vielen Tanzschulen in München, Paris, Amsterdam, Los Angeles und N.Y. in verschiedene Tanzrichtungen der urbanen Tanzszene gesammelt. Sie ist auf diversen Underground Battles zu Hause und geniesst es, sich dort mit Talenten aus aller Welt auszutauschen. Jacqueline gibt regelmäßig Workshops in HipHop, Zumba und High-Heels-Dance. Bühnenerfahrung / TV-Jobs u.a. : - Choreografin/ stage director für den Eurovision Songcontest 2012 in Baku - GOP Varieté Theater München - Tänzerin für verschiedene Musikacts - Pro 7 Popstars / Video und Choreographie Außerdem ist Jacqueline auch als Personaltrainerin für Workouts wie Pilates, Yoga, Muscle Definition und Professional Staging tätig. 2012 schloss sie ihre Ausbildung zum Zumba-Instructor ab und unterrichtet seit 2014 im TPM HipHop und Dance Workout (Kombination aus Zumba, HipHop, Afro). Montag: 19:45 Dance Workout I Dienstag: 20:35 Dance Workout I Samstag: 10:45 - 11:45   Dance Workout I