Für die Durchführung des Profi-Präsenztrainings, müssen wir immer die aktuelle Coronasituation im Blick haben: Bis zu einem Inzidenzwert von 100 findet das Training statt – ist der Münchner Wert an drei hintereinander folgenden Tagen über 100, pausieren wir ab dem vierten Tag mit dem Präsenztraining.

HIER ALLE INFOS zum PRÄSENZTRAINING für PROFIS:

Unter Einhaltung der bekannten Corona-Auflagen klick hier, können wir für Profis Morgentrainings (Ballett & Contemporary/Modern) anbieten. – Laut 12.BaylfSMV vom 08.03.2021 § 10/Absatz(2) und der Bescheinigung der Regierung von Oberbayern, dass das „Tanzprojekt München“ befähigt ist, Profitraining anzubieten.

Die Teilnahme ist nur für Profis (aktive Tänzer und Tanzdozenten), die beruflich auf ein Präsenztraining angewiesen sind, gestattet: Bitte vorab Nachweise (z. B. Zeugnisse, Lebenslauf, derzeitige berufliche Tätigkeit etc.), mit Betreff „Profitraining“ schicken: contact@tanzprojekt.com

Ihr bekommt dann Bescheid, ob Euch Eure Qualifikation berechtigt, am Profitraining teilzunehmen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Unsere Lüftungsanlage ist durchgängig in Betrieb (Zu- und Abluft während des gesamten Trainings).

Die Buchung für das Training (60 Minuten), müsst Ihr dann über das Buchungsprogramm „Fitogram“ vornehmen.

Natürlich ist die gleichzeitige Teilnahme via Zoom für alle weiterhin möglich!

STUNDENPLAN :

Mittwoch: 10:00h  Ballett III mit Daniela Graca

                      11:30h  Contemporary/Modern II/III mit Daniela Graca

Freitag:     10:00h  Ballett III mit Daniela Graca

                      11:30h  Contemporary/Modern II/III mit Daniela Graca

Es gelten die regulären Profitarife: 

Einzelstunde 12.-€ / 5er-Karte: 55.-€ / 10er-Karte: 100.-€ / 20er-Karte: 180.-€

 

X