INFO: Kursbuchungen / „Fitogram“:

Die behördlichen Coronabeschränkungen sind zwar aufgehoben, wir wollen aber, dass ihr euch bei uns wohl fühlt – deshalb sind die Plätze, je nach Raumgröße, noch begrenzt: Die Kurse könnt ihr, frühestens 48 Stunden / Pilates-Allegro 72 Stunden vor Kursbeginn, über das Buchungssystem “ Fitogram“ bzw. USC-Mitglieder über die USC-App zu buchen.

Spontane Teilnahme, ohne vorherige Kursbuchung ist möglich, wenn es die Platzkapazität zulässt: Bitte beim Kommen am Empfang in die Teilnehmerliste eintragen lassen! – Viele Kurse werden Hybrid, im Studio & Online via Zoom, angeboten.

Kursstornierungen:  Buchungen können von euch, bis 5 Stunden vor Kursbeginn / bei Pilates-Allegro-Kursen bis 15 Stunden vor Kursbeginn, in eurem“Fitogram-Konto“ bzw. „USC-App“, storniert werden. Bei späteren Absagen müssen wir die Kurse berechnen, da sonst die Vorlaufzeit zum Nachrücken, für SchülerInnen von der Warteliste, zu kurz wäre.

Frische Luft garantiert: wir verfügen über eine moderne Lüftungsanlage – verbrauchte Luft wird abgesaugt, gleichzeitig wird Frischluft in die Studios zugeführt!

  • Tagesaktueller Stundenplan „Fitogram“ & Kursbuchung für Präsenz & Onlinekurse: hier
  • Stundenplan – pdf-Format -: hier

So funktioniert das Buchungsprogramm „FITOGRAM“:

Für Mitglieder + Neulinge:
  1. Gehe direkt auf der Homepage auf Kursbuchung: hier . Bei der ersten Buchung musst du dich noch mit E-Mail-Adresse und einem Passwort registrieren. Oder Downloade die „FITOGRAM“ App & registriere dich. – Die Registrierung ist kostenlos.
      2. Für Online-Kurse: Downloade die „ZOOM“ App für die Übertragung des Live-Streams
 Um dich nun für einen Kurs anzumelden, öffne deine FITOGRAM App und gehe über die „Suche“ auf unser Profil „Tanzprojekt München“  Klicke dann „Kurse anzeigen“ und du siehst alle Kurse, die du buchen kannst. Nun kannst du dir einen Kurs auswählen und gelangst direkt zum Buchungsvorgang. Natürlich kannst du auch, wie für die Präsenzkurse, die Online-Kurse auf unserer Homepage unter „Kursbuchung“ direkt buchen. Unter „Wähle ein Produkt“ kannst du verschiedene Optionen wählen, zum Beispiel:
  • Ich habe bereits eine Punktekarte“ (wenn du z.B. noch eine gültige 10er Karte hast)
  • Ich habe bereits einen Vertrag“ (wenn du z.B. einen gültigen Monatsvertrag abgeschlossen hast)
…wählst du eine dieser Möglichkeiten, wird dir im weiteren Buchungsverlauf bei „2. Zahlungsinformationen“ das  Feld „Später bezahlen“ angezeigt. Dies ist nur im übertragenen Sinne gemeint, damit für dich keine weiteren Kosten anfallen und du die Buchung kostenlos abschließen kannst. Wir werden dann deine Mitgliedschaft bei uns  prüfen und dein Guthaben aktualisieren.
  • „Einzelstunde“
  • „Probestunde“
  • „5er Karte“
  • „10er Karte“
  • „20er Karte“ etc.
…wählst du eine dieser Möglichkeiten, bitten wir dich den Betrag auf unser Konto zu überweisen oder per Paypal zu bezahlen.
Unsere Daten findest du unter 2. Zahlungsinformationen.
 Nun kannst du deine Buchung abschließen! Du erhältst ca. 10 Minuten vor Kursbeginn eine E-Mail mit dem Link zur Live-Übertragung!
Für Urban Sports Club Mitglieder:
Öffne dein USC-App um dich für einen Kurs einzuchecken. Nun kannst du über Standorte > suche Tanzprojekt Münchenoder Aktivitäten > suche „Kurse“ einen Kurs auswählen. Mit dem Button „sofort buchen“ bist du angemeldet.
VIEL SPAß BEIM TRAINIEREN WÜNSCHT DIR DEIN TANZPROJEKT MÜNCHEN!

Die Kurse (Präsenz- und Online Kurse) bitte über das Buchungsprogramm „Fitogram“ klick hier bzw. für USC-Mitglieder über die USC-App buchen:                               Buchungen ab 2 Tage (Präsenzkurse 48 Std./Onlinekurse 96 Std.) vor Kursbeginn möglich.

  • KOSTENFREIE STORNIERUNG eines Präsenzkurses ist BIS 5 STUNDEN VOR KURSBEGINN über „Fitogram“ bzw. „USC-App“ möglich.
  • Wenn der Kurs voll ist, könnt ihr euch auch auf die WARTELISTE (nicht für USC-Mitglieder) setzen, ihr bekommt dann automatisch eine Mail, falls ein Platz frei wird.
………………………………………………………………………………………………………………………………

News

KIDS & TEENS

Großes Programm für Kinder & Jugendliche: Moderner Kindertanz (ab 4 J.) – Ballett (ab 5 J.) – Jazz Dance (ab 8 J.) – HipHop (ab 7 J.) – Modern Dance (ab 8 J.) – Modern Jazz (ab 12 J.)

Unverbindliche Probestunde: 5.-€

STUNDENPLAN für Kids & Teens  klick hier

In den Bayerischen Schulferien & an Feiertagen finden keine Kinder- und Teensklassen statt.

Gastlehrer

Regelmässig sind internationale Dozenten aus  den Tanzmetropolen wie z.B. New York, L.A., London oder Barcelona zu Gast im TPM. Es bietet sich für die Schüler die Möglichkeit, neuen Input zu bekommen. – Und noch ein Special: Die Gastlehrerklassen bieten wir zum regulären Stundenpreis -ohne Zusatzkosten- an:
Für TPM- Mitglieder: „auf Karte“ / „UrbanSportsClub – Mitglieder“: über Checkin / Externe Schüler: 16.- pro Klasse/ Profis: 12.- pro Klasse

Keine Voranmeldung notwendig!

Bryan Rone

Selatin Kara

Juano Hinojosa

Juanja Hinojosa

Roberto Saraceno

Eddie Stockton

Eddie Stockton

BRYAN RONE (Los Angeles) – Info

 

 JUANJO HINOJOSA (Madrid) – Info

 

SELATIN  KARA (Basel / Stuttgart) Info

 

ROBERTO  SARACENO (Barcelona) – Info

 

EDDIE STOCKTON (New York) Info

 

DARRIUS  GRAY (New Orleans)Info

 

MPAMBO  WINA (L.A.)Info

 

Vertretungslehrer

ELODIE LAVOIGNAT
-Ballett-

Nach ihrer Ausbildung zur Balletttänzerin an der Akademie „Princess Garce“ in Monte Carlo und einem Engagement am Bayrischen Staatsballett, hatte Elodie die Gelegenheit sich in verschiedenen Tanzformen weiter zu entwickeln.

Die Verbindung von langjähriger Bühnenerfahrung an verschiedenen Theatern in ganz Europa, Unterricht an diversen Schulen und einer Ausbildung zur Yogalehrerin sind die Grundlagen Ihres Unterrichts. Sie möchte den Schülern helfen, in gesunder Form, Freude am Tanz zu haben und Freiheit in der Bewegung zu finden.

Workshops

 

Organic Ballet Workshop

mit JACK WALDAS
Sonntag, 3. Juli | 14:3o – 17:15

 € 50 (bis 30.6. € 45) | Anmeldung an der Rezeption oder „Fitogram“ oder info@jackwaldas.de

Organic Ballet Workshop: “breathing dance to life”

Ballet, as with all forms of dance, is first and foremost an affirmation of life. It is an immediate, physical experience of being alive. This vitality is both expressed and perceived via inspiration – a mysterious upliftment, a momentary awakening to the force of life. It is the radiance of the breath that opens our body-mind-being to this heightened awareness and “breathes” our dancing to life. This is not an abstract philosophy, but rather the practice of the art-form, accessible through the process of applied awareness.

In this workshop you will learn:
> to connect with your sense of organic movement in ballet, to dance with more ease and joy
> how to implement the breath for greater coordination, technique, power, smoothness, sensitivity, inspiration and pleasure of movement > discover what may be hindering you in this process and what to do about it
> how all of the above can inspire your movement and life creativity > learn a choreographic sequence in which you can embody and delight in the above qualities

The workshop format will include short explanations of the theory, individual assistance, a ballet-like class, learning and exercising a choreographic sequence, and time for questions, answers and feedback.

Bio: Jack Waldas

Following his education at Ballet School New York, Jack danced with New York Theater Ballet and the state theatres of Mannheim, Augsburg, Innsbruck and Linz. As a teacher he focuses on integrating the power of the breath, the subtlety of yoga and the knowledge of biotensegrtiy – the play of fascial push and pull within the body – into dance.
He has an MA in dance pedagogy from the Bruckner University, is an E-RYT 500 advanced yoga teacher, and has studied Sprialdynamik®, Anusara® Yoga, Thai Massage, and Thai Chi. He has developed the movement systems Anandansa® – Yoga Dance and “Organic Ballet”. He is co- director of Spanda Yoga Teachers Training, a core ballet teacher at Tanzproject Munich and gives dance workshops internationally.
Jack has developed the movement systems Anandansa® – Yoga Dance and “Organic Ballet”. He is co-director of Spanda Yoga Teachers Training, a core ballet teacher at Tanzproject Munich and gives dance workshops internationally. He has taught at many venues, including the Ballett Akademie der Hochschule für Musik und Theater München, Ivanson School of Dance, Brückner University in Linz, Akademie für Zeitgenössisches Ballett in Linz, Tanzmedizin Deutschland Kongress, Bad Lemons Project München, Tanzquelle München, Yoga Dance Festival Stockholm and Spiraldynamik Akademie Zürich.

www.jackwaldas.com

Payment:
€50 (payment by 30.06: €45): cash, per Paypal: info@jackwaldas.de or per
bank transfer to

Jack Waldas

Stadtsparkasse München, Kontonummer 1000710242, BLZ 701 500 00

IBAN: DE34 7015 0000 1000 7102 42 BIC: SSKMDEMMXXX

Wohnen in New York

New York
New York

Möbliertes Apartment für 2 Personen,

Upper Westside,
in der Nähe von Steps
850,- USD/ Woche plus NK
Endreinigung ca. 100,- USD

Kontakt:
E-mail: contact@tanzprojekt.com

Tel.: 089/66 10 20

Apartment New York
Apartment New York
X